Search

Slideshow CK

St. Josef
Kapelle Mimberg, Pfarrkirche, Kindergarten
St. Josef
Unsere Pfarrkirche
St. Josef
beim Gottesdienst

Kärwa-Gottesdienst: Dienen macht glücklich

 

…so kann man die Botschaft des diesjährigen ökumenischen Kärwa-Gottesdienstes
zusammenfassen, der – schon fast traditionell – im Festzelt auf dem Kirchweihplatz
stattfand.

 

Pfarrerin Susanne Munzert, die gemeinsam mit Pfarrer Harald Günthner zelebrierte, spannte
in ihrer Predigt den Bogen von Jesus Christus über den Papst und die Geistlichkeit bis hin zu
den Schwarzenbrucker Gemeindemitgliedern und Kirchweihorganisatoren:
Sie alle würden dienen, Jesus, der Papst, die Schwester Oberin beim Ritual der Fußwaschung.
Viele Menschen heutzutage arbeiteten in einer Dienstleistungsgesellschaft - so auch die Einwohner
von Schwarzenbruck z.B. in der Nachbarschaftshilfe, bei der Feuerwehr oder die Organisatoren von
Mondscheinmärkten und Kirchweih.

„Frage nicht, was andere für dich tun können, sondern was du für die anderen tun kannst.“
Mit diesem Zitat von John F. Kennedy veranschaulichte Pfarrerin Munzert die Intention des Dienens:
„Es geht um Liebe, die die anderen sieht. Das Herzensbedürfnis, für die anderen da zu sein.
Es geht um die Frage, welchen Geist eine Gemeinschaft atmet.“

Musikalisch begleitete die Pfarrerin später mit Flöte ihren Mann an der Gitarre. Ansonsten oblag dem evangelischen Posaunenchor die musikalische Gestaltung, erstmals unter der neuen Leitung von Marina Kraußeneck (Bild).